WWK Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit

1884 Gründung des Unternehmens

als Selbsthilfeeinrichtung ausschließlich für Mitglieder des “Bayerischen Verkehrsbeamten-Verein” (BVBV) zur Versorgung der Witwen und Waisen. Damalige Bezeichnung: “Witwen- und Waisen-Unterstützungscassa des Bayerischen Verkehrsbeamten-Verein” (WWUK) Anfangskapital 670,20 Mark, durch Spenden von BVBV-Mitgliedern aufgebracht

1934 50jähriges Jubiläum der WWK

Einführung der Mitgliedervertreterversammlung anstelle der bisherigen Mitgliederversammlung Ausdehnung des Geschäftsgebiets auf das gesamte Deutsche Reich

2009 125-jähriges Firmenjubiläum

Dienstunfähigkeitsversicherung der WWK Highlights

Klausel zur allgemeinen Dienstunfähigkeit?

JA

Klausel zur speziellen Dienstunfähigkeit?

NEIN

Klausel zur Teil Dienstunfähigkeit?

NEIN

Leistung bei Dienstunfähigkeit für Beamte auf Probe und Widerruf?

NEIN

Wiedereingliederungshilfe nach Reaktivierung?

NEIN

Verzicht auf die abstrakte Verweisung im BU Bedingungswerk?

JA

Voraussichtliche Dauer des Prognosezeitraums in den BU Bedingungen?

6 Monate

Maximal zulässige Einkommenseinbuße in Prozent in den BU Bedingungen geregelt?

JA

Nachversicherungsoption auch bei beamtenspezifischen Ereignissen?

NEIN